The Masters

The Masters wurden 2013 erstmals veranstaltet. Seit 2015 findet es an einem Wochenende Ende Januar beziehungsweise Anfang Februar statt und ist somit, zählt man die Weltmeisterschaft zur Vorsaison, das erste große Turnier des Dart-Jahres.

Seit 2015 ist die Marshall Arena (früher ArenaMK) in Milton Keynes der Veranstaltungsort. Zuvor diente als solcher das Royal Highland Centre in Edinburgh. Der Wettbewerb hat eine Setzliste, die besten 16 der Order of Merit, die teilnehmen dürfen, treten in der ersten Runde wie folgt an:

Die Eins gegen die 16, die Zwei gegen die 15 und so weiter. Seit 2014 werden in den Achtel- und Viertelfinals 10 Legs, im Halbfinale und Finale dann 11 Legs zum Sieg benötigt. Da es sich bei den Masters um ein Einladungsturnier handelt, haben die £200,000 Preisgeld, die ausgeschüttet werden und von denen £60,000 an den Gewinner gehen, keinen Einfluss auf die Order of Merit.

Stadium MK und die Marshall Arena (r.)

Steve Daniels / Stadium MK / CC BY-SA 2.0

Tage
Das Event läuft möglicherweise gerade. GAME ON!
Menü schließen
×