• Carrera C4
      Weiterlesen
      • Carrera C4
      • Die Carrera-Reihe von Target bietet die einzigartige, revolutionäre Pixel-Grip-Technologie. Es kombiniert axiale und radiale präzisionsgefräste Schnitte zu einer bidirektionalen Griffform. Bei der Carrera-Reihe zeigt sich Target einmal mehr von seiner besten Seite - ein kreatives Design und eine einzigartige Technologie, die Darts von höchster Qualität und Handwerkskunst zusammenbringen. Der Carrera C4 hat ein gerades Barrel, welches an z.B. den Rob…
    • myDartpfeil Konfigurator
      Weiterlesen
      • myDartpfeil Konfigurator
      • myDartpfeil bietet Dir den weltweit ersten Darts Konfigurator. Du kannst wählen zwischen verschiedensten Barrels, Spitzen, Schäften und Flights. In einer Box erhälst Du dann deine individuellen Darts mitsamt Gummiringen, Ersatz-Shafts und -Flights. Du kannst also wirklich sofort loslegen! Die Darts sind sowohl von der Verarbeitung als auch von der Qualität gut. Für Einsteiger ist der Konfigurator wunderbar geeignet, auch weil…
    • Red Dragon Ammolite
      Weiterlesen
      • Red Dragon Ammolite
      • Der Red Dragon Ammolite ist quasi eine EXAKTE "Kopie" des Mervyn King Darts von Winmau. Denn Ammolite gibt es aber im Gegensatz zum "Original" in 26g und damit in einer schwereren Ausführung. Außerdem kostet er nur ein Bruchteil seines Vorbilds. Anhand der 3 tiefen Griffmulden im vorderen Bereich kann man sich gut auf dem Barrel orientieren. Hinter den Mulden befinden…
    • Red Dragon Fusion
      Weiterlesen
      • Red Dragon Fusion
      • Der Red Dragon Fusion ist ein außergewöhnlicher Dart. Er besteht aus einer 90-prozentigen Tungsten Legierung und hat eine sehr außergewöhnliche Barrelform. Es gibt lediglich eine Zone auf dem Barrel, auf der Grip vorhanden ist. Im mittleren Teil des ausgewogen balancierten Barrels gibt es einen Bereich, auf dem sich mittelstarker Doppelringgrip, der durch konkave Rillen unterbrochen ist, befindet. Die Gripzone hat…
    • Red Dragon Hell Fire B
      Weiterlesen
      • Red Dragon Hell Fire B
      • Die Hell Fire Darts in ihrer B-Version von Red Dragon besitzen ein eher bauchiges Barrel, unterscheiden sich also grundlegend von der A-Variante. Auf den Darts ist ring-Grip vorhanden, der in 4 Griffzonen eingeteilt ist, diese Zonen werden durch griplose Stücke voneinander abgegrenzt. Der grip ist damit bei diesen Darts nicht sonderlich stark, sondern eher im unteren Durchschnitt angesiedelt. Am Ende…
    • Red Dragon Snakebite 3
      Weiterlesen
      • Red Dragon Snakebite 3
      • Für Peter Wright-Verhältnisse sehr kurz und ziemlich dick. Schlichtweg ungewöhnlich, für den beliebten Schotten wirken die Snakebite 3 Darts. Mit dem Snakebite 3 bekommt man von RedDragon einen Dart, der an ältere Phil Taylor-Modelle erinnert, der aber im Verhältnis zu ebendiesen deutlich mehr Grip mitbringt. In der Mitte gibt es genau eine Gripzone mit genau einem einzigen Grip, nämlich einem…
    • Red Dragon Snakebite Black Strike
      Weiterlesen
      • Red Dragon Snakebite Black Strike
      • Für Wright-Verhältnisse sehr kurz und ziemlich dick. Der Schotte bevorzugt in der Regel ja dünne und lange Darts. Zudem sind die Black Strike tropfenförmig. Sie erinnern an das Modell Snakebite 3 oder die Power 9-Fives. Dieser Dart bietet aber, vor allem im Vergleich zu den Taylor Darts, deutlich groberen Ring- und Axialgrip und besitzt auch im hinteren Bereich des Barrels…
    • Red Dragon Snakebite Blue Premier League 2015
      Weiterlesen
      • Red Dragon Snakebite Blue Premier League 2015
      • Der Shark-Grip dieser Pfeile sorgt für eine starke Griffigkeit, die allerdings nicht zu aggressiv ist. Der Dart bleibt also nicht hängen, wenn man ihn versucht abzuwerfen. Diese Darts liegen optimal in der Hand, sind toll ausbalanciert und in den gängigsten Gewichtsausführungen erhältlich. Sehr gut auch für Einsteiger geeignet.
    • Red Dragon Snakebite Premier League 2015
      Weiterlesen
      • Red Dragon Snakebite Premier League 2015
      • Von uns persönlich getestet! Der Shark-Grip dieser Pfeile sorgt für eine starke Griffigkeit, die allerdings nicht zu aggressiv ist. Der Dart bleibt also nicht hängen, wenn man ihn versucht abzuwerfen. Diese Darts liegen optimal in der Hand, sind toll ausbalanciert und in den gängigsten Gewichtsausführungen erhältlich. Sehr gut auch für Einsteiger geeignet.
    • Target 975 01
      Weiterlesen
      • Target 975 01
      • Benannt nach seiner Wolframdichte von 97,5%, der höchsten im Target-Bereich und inspiriert von der vierten Ausgabe des Flagschiff-Modells "Elysian", zeigt Target mit dem 975 einmal mehr, wozu die Technik heutzutage im Stande sein kann. Das Design zeichnet sich durch den einzigartigen Cell Grip von Target aus. Dazu kommt noch recht gewöhnlicher Rillengrip, der den Dart abrundet, um eine gute Mischung…
    • Target Agora A02
      Weiterlesen
      • Target Agora A02
      • Target beschreibt seine Darts der Agora Serie als Darts with a combination of radial grooves and precision milling to create a premium, yet accessible dart design.“ Also als Darts, die eine Kombination aus Radial bzw. Ringgrip mit unterschiedlichsten Fräsungen, um ein hochwertiges und dennoch leicht zugängliches Dartdesign zu schaffen. Für uns ist die Agora Serie die Serie von Target, mit…
    • Target Bolide 03 Swiss Point
      Weiterlesen
      • Target Bolide 03 Swiss Point
      • Mit den Boliden verpasst Target einer ganzen Serie die neue SwissPoint-Technologie! Die Spitzen lassen sich ganz einfach aus dem Barrel drehen und austauschen. Das hat mehrere Vorteile, zum einen kann man so viele Tips ausprobieren, zum anderen kann man im Training (am eigenen Board) boardschonende Spitzen spielen und bei wichtigen Matches auf welche zurückgreifen, die über Grip verfügen und optimal…
    • Target Carrera Azzurri AZ01
      Weiterlesen
      • Target Carrera Azzurri AZ01
      • Der Carrera Azzurri AZ01 besitzt einen durchgängigen Ring Grip, welcher vorne und hinten mit der Pixel Grip Technologie und zusätzlicher Präzisionsfräsung ausgestattet ist. Dies macht den Pfeil sehr griffig, für viele Spieler womöglich zu sehr sogar. Das Modell ist aerodynamisch, mittel lang und relativ dick. Für alle gut geeignet, die solide Maße und starken Grip mögen.
    • Target Carrera Sport Turbo
      Weiterlesen
      • Target Carrera Sport Turbo
      • Die Darts der Carrera Sport Range erinnern an den ursprünglichen "Target Carrera", ihre polychromatische Titannitrid-Beschichtung geben dem ganzen aber einen sportlicheren Look. Die Bezeichnung bilateraler Grip, mit dem die Carrera Sports ausgestattet sind, besagt, dass der Pfeil zwei unterschiedliche Gripzonen besitzt. Außerdem bedecken diese den gesamten Barrel und ermöglichen so viele Griffmöglichkeiten. Beim Modell Turbo ist hauptsächlich normaler Ring Grip…
    • Target Daytona Fire DF-03
      Weiterlesen
      • Target Daytona Fire DF-03
      • Target lies sich bei der Herstellung des Daytona Fires von ihrem ersten Elysian Dart inspirieren und arbeiteten ähnlich Detailorientiert. Anders als dieser ist der Daytona Fire aber einem breiteren Publikum zugänglich. Die Trapezprismen an seinem Barrel, welcher mit Titan beschichtet ist, sorgen für einen raffinierten Grip. Für Spieler die wenig oder mittlere Griffigkeit mögen, könnte diese beim Daytona Fire zu…
    • Target Daytona Fire DF-04
      Weiterlesen
      • Target Daytona Fire DF-04
      • Target lies sich bei der Herstellung des Daytona Fires von ihrem ersten Elysian Dart inspirieren und arbeiteten ähnlich Detailorientiert. Anders als dieser ist der Daytona Fire aber einem breiteren Publikum zugänglich. Die Trapezprismen an seinem Barrel, welcher mit Titan beschichtet ist, sorgen für einen raffinierten Grip. Für Spieler die wenig oder mittlere Griffigkeit mögen, könnte diese beim Daytona Fire zu…
    • Target Daytona Fire GT03
      Weiterlesen
      • Target Daytona Fire GT03
      • Target lies sich bei der Herstellung des Daytona Fires von ihrem ersten Elysian Dart inspirieren und arbeiteten ähnlich Detailorientiert. Anders als dieser ist der Daytona Fire aber einem breiteren Publikum zugänglich. Mit dem GT hat der Hersteller seine High-Tech-Darts aber zum einen optisch noch einmal verändert und auch sonst weiterentwickelt. Die Trapezprismen im vorderen Bereich des Barrels  sorgen für einen…
    • Target Glen ‘Duzza’ Durrant 90% Generation 1
      Weiterlesen
      • Target Glen ‘Duzza’ Durrant 90% Generation 1
      • Die Darts des dreimaligen BDO-Weltmeisters Glen Durrant bestehen aus 90% Tungsten und besitzen einen Ring Grip, der für mittlere Griffigkeit auf fast dem gesamten Barrel sorgt. Die schlichten Pfeile sind mit 50mm Länge nicht extrem lang und damit gut geeignet für Spieler die weniger lange Darts bevorzugen. Ein guter und absolut solider Dart, der einen klassischen Grip hat, in seinen…
    • Target Nathan Aspinall ‘The Asp’ Gen1
      Weiterlesen
      • Target Nathan Aspinall ‘The Asp’ Gen1
      • Der Target Dart von Nathan Aspinall zeichnet sich durch seine Kopflastigkeit und sein dickes, tropfenförmiges Barrel aus. Damit erinnert er an die Power-9Five Taylor-Darts, was sich aber in einer Hinsicht völlig ändert! Die Pfeile von 'The Asp' sind deutlich länger, vor allem für solch aerodynamischen Barrels sind sie mit 50-52mm ungewöhnlich lang. Im hinteren Bereich befindet sich durchgängig normaler Ringgrip,…
    • Target Power 9-Five Generation 1
      Weiterlesen
      • Target Power 9-Five Generation 1
      • Der Power 9-Five ist Teil der ersten Target-Darts, die mit der Pixel Grip Technologie ausgestattet sind. Diese verbindet optimale, starke Griffigkeit, mit einzigartigem Design. Die Pixels befinden sich allerdings nur im vorderen Teil des Barrels. Wer den Pfeil weiter hinten fasst merkt von dem Grip nur etwas, wenn die Finger beim Abwurf leicht am Dart nach vorne rutschen. Wer sich…
    • Target Power 9-Five Generation 2
      Weiterlesen
      • Target Power 9-Five Generation 2
      • Auch die zweite Generation des Power 9-Five von Phil Taylor ist mit der Pixel Grip Technologie ausgestattet, die optimale, starke Griffigkeit, mit einzigartigem Design verbindet. Die Pixels befinden sich auch diesmal nur im vorderen Teil des Barrels. Die Grundlegende Änderung zur ersten Generation ist aber der sogenannte Quattro Grip, der sich hinten am Barrel befindet und eine weitere optimale Grifffläche…
    • Target Power 9-Five Generation 3
      Weiterlesen
      • Target Power 9-Five Generation 3
      • Die dritte Generation des Power 9-Five von Phil Taylor unterscheidet sich deutlich von seinen Vorgängern. Einmal natürlich Farblich, aber auch in anderer Hinsicht. Im vorderen Bereich des Barrels befindet sich nach wie vor Pixel Grip, der optimale, starke Griffigkeit bietet. Mittig findet sich standardmäßiger Ring Grip mit mittlerer Griffigkeit. Eine Neuheit ist, dass auch am hinteren Ende des Barrels Pixels…
    • Target Power 9-Five Generation 4
      Weiterlesen
      • Target Power 9-Five Generation 4
      • Die vierte Generation Power 9-Five Darts von Phil Taylor unterscheidet sich deutlich von den vorherigen. Kein Pixel Grip mehr und ein neuartiges Design. Was bleibt ist ein aerodynamischer, kurzer und dicker Barrel. Die hauptsächliche Griffzone befindet sich hinten am Lauf. Ganz feine Partikel sorgen für einen subtilen Grip. Mittig ist zusätzlich eine Zone mit Ring Grip zu finden, die andere…
    • Target Power 9-Five Generation 5
      Weiterlesen
      • Target Power 9-Five Generation 5
      • Die fünfte Generation Power 9-Five Darts von Phil Taylor ändert wieder den Griptyp. Weder Pixel- noch Ringgrip, sondern der, von den Daytona Fire bekannten und aktuell sehr beliebte Trapezgrip wird genutzt. Dieser befindet sich im vorderen und mittleren Bereich. Eine weitere Griffzone befindet sich hinten am Lauf. Ganz feine Partikel sorgen dort für einen subtilen Grip und ermöglichen noch weitere…
    • Target Swiss Point SP01
      Weiterlesen
      • Target Swiss Point SP01
      • Die Swiss Points von Target sind die ersten Darts, die mit der neuen "SwissPoint-Technoligie" ausgestattet sind. Die Spitzen lassen sich ganz einfach aus dem Barrel drehen und austauschen. Das hat mehrere Vorteile, zum einen kann man so viele Tips ausprobieren, zum anderen kann man im Training (am eigenen Board) boardschonende Spitzen spielen und bei wichtigen Matches auf welche zurückgreifen, die…
    • Undertakers
      Weiterlesen
      • Undertakers
      • Die Undertakers haben ein interessantes silber-gold-schwarzes Design. Die Barrles sind nahezu überall greifbar, wenn der Grip auch lediglich schwach ist. Es gibt die Undertakers in extrem vielen Gewichtsausführungen. Sie sind relativ normal, nichts außergewöhnliches, was sie aber gerade zu wunderbaren Einsteigerdarts macht, zumal sie preislich erschwinglich sind. Bei MyDartpfeil gibt es übrigens den weltweit ersten Dartpfeil-Konfigurator. Der Service ist klasse…
    • Winmau Aspria A
      Weiterlesen
      • Winmau Aspria A
      • Die Aspria Dual Core Darts sind sehr besondere Darts. Nicht nur durch den extravaganten Grip sondern auch durch die unterschiedliche Verteilung der Tungsten-Legierungen. Revolutionärer bidirektionaler Präzisions-Axial-Grip mit neuster Technologie für absolute Kontrolle. Die mit der Dual Core Fusionstechnologie gefertigten Pfeile enthalten ein aus 95/85% Tungsten bestehendes Barrel. Durch die unterschiedliche Verteilung (95% Tungsten vorn und 85% hinten) ist der Schwerpunkt…
    • WINMAU Michael Van Gerwen MVG Authentic
      Weiterlesen
      • WINMAU Michael Van Gerwen MVG Authentic
      • Die Authentic-Version der neuen Michael van Gerwen-Darts von Winmau sind seit dem Ausrüster-Wechsel "Mighty Mikes" die Darts, für die er seine alten Lieblinge, die er seit fast 20 Jahren spielte zur Seite gelegt hat. Sie überzeugen durch geniale Flugeigenschaften. Sie besitzen den typischen "MVG Muster" Ring Grip, bestehend aus schmaleren und breiteren Ringen/Rillen, dieser sorgt für eine gute und angenehme…