Target Bolide 04 Swiss Point

Target Bolide 04 Swiss Point

Mit den Boliden verpasst Target einer ganzen Serie die neue SwissPoint-Technologie! Die Spitzen lassen sich ganz einfach aus dem Barrel drehen und austauschen. Das hat mehrere Vorteile, zum einen kann man so viele Tips ausprobieren, zum anderen kann man im Training (am eigenen Board) boardschonende Spitzen spielen und bei wichtigen Matches auf welche zurückgreifen, die über Grip verfügen und optimal in der Scheibe halten. Bricht eine Spitze ist dies ebenfalls kein so großes Problem mehr wie früher. Die Tips verfügen über eine Sollbruchstelle, durch die diese (im unwahrscheinlichen Fall eines Bruches) vor dem Gewinde brechen und nach wie vor herausschraubbar bleiben.

Die Bolide-Reihe bietet fünf unterschiedliche Darts, die über verschiedene Barreldesigns verfügen.

Der Bolide 04 verfügt über eine leichte Griffmulde im mittleren Teil des Barrels, das durchgängig mit unterschiedlichen Ringgrippen überzogen ist und gute Griffigkeit liefert. Damit erlaubt der Dart viele Griffmöglichkeiten und ist ebenfalls top für Spieler geeignet, die Orientierung bei Ihrem Griff wünschen! Mit einer Barrellänge von 51mm gehören diese Boliden zu den langen Darts, sind aber nicht sehr lang. Ihre Dicke ist schlank bis durschnittlich.

Wer ergonomische Darts mag, bzw. sich an der Griffmulde nicht stört und die restlichen Eigenschaften liebt, findet in der vierten Variante der Target Boliden richtig gute Darts. Für alle anderen bietet die Bolide-Serie mit Sicherheit einen anderen, passenden Dart! Das ist wohl die große Stärke der neuen Target-Reihe. Alle möglichen Vorlieben werden abgedeckt, wobei die Qualität nicht leidet und sogar die neue Spitzen-Technologie berücksichtigt wurde. Und wer jetzt auf einen Haken beim Preis wartet, tut dies vergeblich. Die Bolide-Serie ist für all das, was sie bietet, preislich tatsächlich nicht nur vertretbar, sondern günstig. Damit sind die Boliden tolle Einsteigerdarts, mit denen man wahrscheinlich wenig falsch, aber eine ganze Menge richtig machen kann – natürlich auch als bereits erfahrener Spieler!

Jetzt bei dartfieber ansehen!*

Wir empfehlen Dir die Angebote unserer ausgewählten Partner miteinander zu vergleichen.
• *Affiliate-Link: Erwirbst Du über einen solchen Link ein Produkt oder eine Dienstleistung, erhalten wir eine Provision. Natürlich bezahlst Du keinen Cent mehr und kannst uns gleichzeitig bei unserer Arbeit unterstützen. Vielen Dank!
• Beachte, dass wir nicht alle Darts auf dieser Webseite selbst getestet haben können. Allerdings achten wir bei unseren Beurteilungen auf objektive Kriterien, sprechen mit Händlern, etc., sodass wir nach bestem Wissen und Gewissen Empfehlungen aussprechen können. Zunehmend versuchen wir aber alle Darts auch mal selbst in das Board geworfen zu haben. In diesen Fällen findest Du meist auch eine Review auf unserem YouTube-Kanal!

KONTAKT

Bei Fragen, Kritik oder sonstigen Anliegen, kannst Du Dich über Social Media oder per Mail info@dein-dart.de gerne an uns wenden!

FOLGE UNS!

Darts-Tests, Tipps und Lustiges findet ihr bei Social Media!

KONTAKT

Bei Fragen, Kritik oder sonstigen Anliegen, kannst Du Dich über Social Media oder per Mail info@dein-dart.de gerne an uns wenden!

FOLGE UNS!

Darts-Tests, Tipps und Lustiges findet ihr bei Social Media!

KONTAKT

Bei Fragen, Kritik oder sonstigen Anliegen, kannst Du Dich über Social Media oder per Mail info@dein-dart.de gerne an uns wenden!

FOLGE UNS!

Darts-Tests, Tipps und Lustiges findet ihr bei Social Media!

×