Target Bolide 02 Swiss Point

Mit den Boliden verpasst Target einer ganzen Serie die neue SwissPoint-Technologie! Die Spitzen lassen sich ganz einfach aus dem Barrel drehen und austauschen. Das hat mehrere Vorteile, zum einen kann man so viele Tips ausprobieren, zum anderen kann man im Training (am eigenen Board) boardschonende Spitzen spielen und bei wichtigen Matches auf welche zurückgreifen, die über Grip verfügen und optimal in der Scheibe halten. Bricht eine Spitze ist dies ebenfalls kein so großes Problem mehr wie früher. Die Tips verfügen über eine Sollbruchstelle, durch die diese (im unwahrscheinlichen Fall eines Bruches) vor dem Gewinde brechen und nach wie vor herausschraubbar bleiben.

Die Bolide-Reihe bietet fünf unterschiedliche Darts, die über verschiedene Barreldesigns verfügen.

Der Bolide 02 verfügt über Grip nahezu am gesamten Barrel. Im vorderen Teil wechselt findet breiter Doppelringgrip, der druch große Unterbrechungen schon fast sharkgripartig anmutet.  Im hinteren Bereich findet sich dann der klassische Sharkgrip. Damit erlaubt der Dart nahezu alle Griffmöglichkeiten und besitzt eine hohe Griffigkeit, die dem ein oder anderen vorne allerdings zu aggressiv sein könnte! Mit einer Barrellänge von 48mm gehören diese Boliden durchschnittlich lang. Mit einer Dicke von 6.65 – 7.35mm reiht sich der Dart auch hier in der Mitte ein. Allerdings muss man dazu sagen, dass er nach hinten leicht schlank zuläuft. Somit ist er an der Spitze etwas dicker, als am Shaft.

Ein sehr solider Bolide, der unglaublich viel bietet und dennoch im positivsten Sinne durchschnittlich ist, sieht man mal von seiner hohen Griffigkeit ab. Für alle die nach etwas anderem suchen bietet die Bolide-Serie mit Sicherheit auch einen passenden Dart! Das ist wohl die große Stärke der neuen Target-Reihe. Alle möglichen Vorlieben werden abgedeckt, wobei die Qualität nicht leidet und sogar die neue Spitzen-Technologie berücksichtigt wurde. Und wer jetzt auf einen Haken beim Preis wartet, tut dies vergeblich. Die Bolide-Serie ist für all das, was sie bietet, preislich tatsächlich nicht nur vertretbar, sondern günstig. Damit sind die Boliden und besonders die 02er tolle Einsteigerdarts, mit denen man wahrscheinlich wenig falsch, aber eine ganze Menge richtig machen kann – natürlich auch als bereits erfahrener Spieler!

Jetzt bei dartfieber ansehen!*
Kategorie: Schlagwörter: ,

Zusätzliche Information

Art

Hersteller

Reihe

Gewicht

, ,

Barrel-Länge [mm]

Max. Barrel-Ø [mm]

, ,

Tungstenanteil