Spitzname Bully Boy
Nation England
Geburtsdatum 18.09.1990 in St Helens
Karrierebeginn 2008
Status aktiv
Verbände PDC (seit 2008)
Einlaufmusik Shut Up + Dance

von Walk the Moon
Wurfhand rechts
Order of Merit Platz 10
Preisgelder £682,647
Darts

22g Unicorn Premier Michael Smith

Jetzt unseren Erfahrungsbericht ansehen !



Erfolge 
PDC Weltmeisterschaft Viertelfinale: 2016
World Matchplay Achtelfinale (2×): 2014, 2016
World Grand Prix Achtelfinale: 2015
Grand Slam Halbfinale: 2015
Premier League Platz 10: 2016
UK Open Achtelfinale: 2017
European Darts Championship Achtelfinale: 2015
Players Championship Finals Achtelfinale: 2012
The Masters Viertelfinale:
2016
PDC World Youth Championship Sieger: 2013



Michael Smith – Der aufstrebende Youngster

Michael Smith erlangte durch seinen Sieg über die Legende Phil Taylor in der 2. Runde der WM 2014 besondere Bekanntheit. Seit diesem Zeitpunkt hält sich Bully Boy hartnäckig in der Weltspitze. Kein Wunder, schließlich ist der schottische Back-to-back Weltmeister Gary Anderson sein Mentor und Manager. Im Jahr 2016 durfte Smith erstmals an der Premier League teilnehmen.

(Stand: Mai 2017)

Menü schließen
×