• Target Stephen Bunting Nano
      Weiterlesen
      • Target Stephen Bunting Nano
      • Von uns persönlich getestet! Stephen Buntings Darts sind traditionell sehr leicht. Neben einer Variante, die nur 12g wiegt, gibt es auch noch eine Ausführung, die mit 17g optimal für Spieler geeignet sein dürfte, die es zwar ebenfalls sehr leicht mögen, aber in dieser Hinsicht nicht besonders extrem sind. Oft dürften diese aus dem E-Dart-Bereich kommen. Aber auch der "normale" Spieler…
    • Unicorn Gary Anderson Noir
      Weiterlesen
      • Unicorn Gary Anderson Noir
      • Der Gary Anderson Noir, war bis vor kurzem noch der ausschließliche Spielerdart von Gary Anderson und es ist nicht so unwahrscheinlich, dass er auch zu diesem wieder zurückkehren wird. Momentan bevorzugt Gary selbst einfach ab und an eine Griffmulde, die es auf einem älteren seiner Modelle gibt. Das 90% Tungsten Barrel, welches mit extrem wertigen und namensgebenden schwarzen Titanium Nitrid…
    • Unicorn Maestro Premier Phase 2
      Weiterlesen
      • Unicorn Maestro Premier Phase 2
      • Der Maestro Premier ist trotz seiner Länge recht schlank. Ganz am hinteren Ende sind feine enge Ringe. Der restliche Barrel ist mit breiteren und schmaleren Rillen versehen. So lässt sich der Dart überall greifen. Obwohl dieser von Unicorn griffiger gemacht wurde, ist der Grip nicht extrem stark. Der Pfeil ist also besser für Spieler geeignet, die einen geraden, nicht übertrieben…
    • Unicorn Premier James Wade Phase 2
      Weiterlesen
      • Unicorn Premier James Wade Phase 2
      • Bei James Wades Darts handelt es sich um 90% Tungsten Dartpfeile. Der Dart besitzt einen starken Micro-Ring-Grip im hinteren Teil und mittelstarken konischen Ring-Grip auf dem Rest des Barrels. Erhältlich ist er in 20g, 22g und 24g. Von denen James Wade selbst die 20g Version bevorzugt. Der Dart bietet durchgängigen Grip und damit sind verschiedenste Griff-Arten möglich. Sowohl für Einsteiger,…
    • Unicorn World Champion Gary Anderson Phase 3
      Weiterlesen
      • Unicorn World Champion Gary Anderson Phase 3
      • Schmale Doppelringe verteilt über den gesamten Barrel geben diesem Dart eine sehr gute Griffigkeit, die stärker als der gewöhnliche Ring Grip, aber trotzdem nicht aggressiv ist und ermöglichen zudem viele verschiedene Griffmöglichkeiten. Die Spitzen haben Rillen, welche ein häufiges Herausfallen aus dem Board verhindern. Der Dart ist in den leichteren Ausführungen für seine Länge relativ dünn, was Spielern weniger gut…