Vollständiger NameJames Martin Wade
SpitznameThe Machine
Nation
England
Geburtsdatum06.04.1983 in Aldershot
Karrierebeginn2001
Statusaktiv
VerbändeBDO (2001-2004)
PDC (seit 2004)
EinlaufmusikThe Boys Are Back In Town

von Thin Lizzy
Wurfhandlinks
Order of MeritPlatz 12
Preisgelder£2,573,061
Darts

20g Unicorn James Wade Phase 2

Jetzt unseren Erfahrungsbericht ansehen !



Erfolge 
PDC Weltmeisterschaft Halbfinale (3×): 2009, 2012, 2013
World Matchplay Sieger:

Finale (5×):
2007

2006, 2008, 2011, 2012, 2015
World Grand Prix Sieger (2×):

Finale:
2007, 2010

2014
Grand Slam Finale (2×): 2010, 2016
Premier League Sieger:

Finale (2×):
2009

2008, 2010
UK Open Sieger (2×): 2008, 2011
European Darts Championship Halbfinale: 2009
Players Championship Finals Halbfinale: 2009
The Masters Sieger: 2014



James Wade – Die linkshändige Maschine

James Wade hat mit einer bipolaren Störung zu kämpfen. Mit seiner Krankheit geht er offen um, lässt sich nicht unterkriegen und schafft es so trotzdem immer wieder Spitzenleistungen am Oche zu zeigen. Die Siege bei großen Turnieren liegen allerdings schon einige Jahre zurück, vielleicht weil Wade nicht konstant über einen Wettbewerb sein bestes Darts spielen kann. Wenn seine Genialität durchblitzt ist aber klar zu erkennen, dass Wade für jeden Spieler zur Fallhürde werden und jedes Major einschließlich der WM gewinnen könnte. Abzuwarten bleibt, in welche Richtung sich Wades Leistungen in Zukunft entwickeln werden. Aufgrund seiner vielen Erfolge gilt er aber auch jetzt bereits als einer der besten Spieler aller Zeiten. Seit 2015 ist „The Machine“ mit dem Model und ehemaligen Walk-on Girl Sammi Marsh verheiratet, die ihn heute managt.

 

(Stand: Mai 2017)

Menü schließen
×