Gary Anderson – Der fliegende Schotte

Die Legende besagt, dass Gary Anderson bei seiner zweiten Dartsaufnahme alle drei Pfeile in das Tripple 20er Segment warf. Ob wahr oder falsch – ein Naturtalent ist er ohne Frage. 2015 und 2016 wurde Anderson Weltmeister, schlug Phil Taylor und Adrian Lewis in den Finals. 2017 hätte er sich zum dritten Mal in Folge die Krone aufsetzen können, im Finale scheiterte er jedoch an Michael van Gerwen. Trotzdem: „The Flying Scotsman“ ist wohl der beste Schotte der Dartsgeschichte. Selbst der legendäre und zweifache Weltmeister Jocky Wilson konnte nur selten das „andersonsche“ Level spielen (natürlich auch der damaligen Zeit geschuldet).  Durch seinen Sieg beim World Matchplay 2018 schaffte es Anderson als erst dritter Spieler überhaupt (neben Taylor und MvG) die “Big Three”, also eben World Matchplay, Weltmeisterschaft und Premier Legue einmal für sich entschieden zu haben. Er ist einer der ganz großen. Bei der WM 2017 erzielte er 71 Mal das Maximum, was einen Rekord darstellt. Seine stärksten Averages in den Modi Double-Out (133,35) und Double-In-Double-Out (104,86) gehören zu den besten jemals gespielten. In letzter Zeit hat Gary Anderson häufiger mit Rückenproblemen zu kämpfen, die ihn zum Beispiel dazu zwangen, seine Teilnahme bei der Premier League 2019 abzusagen. Hoffentlich bekommt “The flying Scotsman”, dessen Spitzname nicht etwa eine Anspielung auf den fliegenden Holländer ist, sondern auf dem schnellsten Zug zwischen London und Edinburgh basiert, wieder in den Griff und kann noch viele Titel gewinnen.

Spitzname The Flying Scotsman
Nation Schottland
Geburtsdatum  22.12.1970 in Musselburgh
Karrierebeginn 2000
Status aktiv
Verbände BDO (2000-2009)

PDC (seit 2009)
Einlaufmusik Jump Around
von House of Pain
Wurfhand  rechts
Order of Merit zum aktuellen Ranking
Preisgelder £3,915,522
Social Media @GaryAnderson180
Darts

23g Unicorn Gary Anderson Phase 3

Jetzt unseren Erfahrungsbericht ansehen !

Erfolge 
PDC Weltmeisterschaft Sieger (2×): 2015, 2016
World Matchplay Sieger: 2018
World Grand Prix Finale: 2016
Grand Slam Finale:
2011, 2018
Premier League Sieger (2×): 2011, 2015
UK Open Sieger: 2018
European Darts Championship Finale: 2015
Players Championship Finals Sieger: 2014
The Masters Finale: 2017
World Cup of Darts Sieger: 2019 (mit Peter Wright)
Champions League of Darts Sieger: 2018
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
Menü schließen
×