• Bull’s NL Max95%
      Weiterlesen
      • Bull’s NL Max95%
      • Die Max95% haben eine Mulde im hinteren Bereich des Barrels, die feine Rillen enthält und somit eine wunderbare Grifffläche bietet. Der Pfeil ist gerade und relativ lang. Sein Durchmesser bewegt sich zwischen dünn und einer mittleren Dicke. Für jemanden, der einen solchen Dart bevorzugt und ihn hinten greift, sind diese Darts zu empfehlen.
    • Target Bolide 01 Swiss Point
      Weiterlesen
      • Target Bolide 01 Swiss Point
      • Mit den Boliden verpasst Target einer ganzen Serie die neue SwissPoint-Technologie! Die Spitzen lassen sich ganz einfach aus dem Barrel drehen und austauschen. Das hat mehrere Vorteile, zum einen kann man so viele Tips ausprobieren, zum anderen kann man im Training (am eigenen Board) boardschonende Spitzen spielen und bei wichtigen Matches auf welche zurückgreifen, die über Grip verfügen und optimal…
    • Target Bolide 11
      Weiterlesen
      • Target Bolide 11
      • Die Soft-Variante der Bolide-Reihe bietet zwei unterschiedliche Darts, die über verschiedene Barreldesigns verfügen. Der Bolide 11 ist an den Steel-Bolide 01 angelehnt. Er verfügt über Grip nahezu am gesamten Barrel. Im mittleren Teil wechselt sich breiterer Ringgrip mit Sharkgrip ab, im hinteren Bereich finden sich schmalere, im vorderen wiederum breitere Ringe. Damit erlaubt der Dart nahezu alle Griffmöglichkeiten und besitzt…
    • Target Daytona Fire DF-04
      Weiterlesen
      • Target Daytona Fire DF-04
      • Target lies sich bei der Herstellung des Daytona Fires von ihrem ersten Elysian Dart inspirieren und arbeiteten ähnlich Detailorientiert. Anders als dieser ist der Daytona Fire aber einem breiteren Publikum zugänglich. Die Trapezprismen an seinem Barrel, welcher mit Titan beschichtet ist, sorgen für einen raffinierten Grip. Für Spieler die wenig oder mittlere Griffigkeit mögen, könnte diese beim Daytona Fire zu…